Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , ,

Im Februar 2015 ist am Kärntner Weissensee die Open Air Galerie „Bilder am Eis“, wo sich an die 100 Schulen und Kreative weltweit mittels großer Fahnen auf dem zugefrorenen See präsentieren. Auch wir im Projekt „BrotZeit“ sind eingeladen unser Projektvorhaben darzustellen und uns mit  anderen Projekten zu vernetzen (siehe www.bilderameis.wordpress.com).

Und so lief es dann ab: Valerie hat zuhause mit ihrer Mutter Brot gebacken. Dabei wurde sie fotografiert. Eines der Bilder wurde dann ausgewählt als Motiv für die Fahne.

lesachtalerbot_as1814 lesachtalerbot_as1802 lesachtalerbot_as1800 lesachtalerbot_as1767 lesachtalerbot_as1703 lesachtalerbot_as1697

Mit Hilfe des Kärntner Medienzentrums (danke an Erich Angermann) ist daraus eine Fahne gestaltet worden. Diese wurde in der Druckerei auf 2×1 m ausgedruckt und später auf dem Weissensee auf Ständern im Eis aufgezogen.

Am 01. Februar gab es die Vernissage mit Aufführungen und Reden und Schlittschuhlaufen .Die Fahnen konnten als Postkarten verkleinert in alle Welt gesendet werden, was viele Menschen genutzt haben.

bilderameis15_brotzeit1280_848

lesachtalerbot_as949

lesachtalerbot_as941

lesachtalerbot_as928

Klar, dass dann in den Ferien viele Lesachtaler zum Weissensee gekommen sind und sich nochmals in Ruhe die Fahnen anzuschauen.

 

Fotos | Andrea Sieber, Erich Angermann

Advertisements